blümchenknipser - feine bilder aus der flora



kommentieren

im tessin


kommentieren


kommentieren

Im Baselbiet wird es das FCB-Pflänzli genannt, wegen der roten und blauen Blüten.


kommentieren

enzian, aber welcher....?
Bei dem was das Netz hergibt, vermute ich einen Frühlingsenzian.
denke das stimmt!

kommentieren

Schwarzer Germer (Veratrum nigrum)

Sie hauen hier eine Blütenpracht raus.
Bezaubernd!
Weiter so :-)
danke! ich habe da schon mal was vorbereitet ...

kommentieren

Fernab der Alpen


kommentieren

Sempervivum arachnoideum - Spinnenhauswurz
nichts geht über ein schönes Standortphoto!

kommentieren

fein.
Epilopium - schönes bild
Sind Sie sicher? Bei den spärlichen Ergebnissen, die Gockl liefert bin ich mir gar nicht so sicher!
die samen und die schoten dazu sehen verdächtig danach aus.
Und können die auch so wie die <-- aussehen?
...so lieben wir das hier, schöne Bilder und eine kleine botanische Fachsimpelei-herrlich!
mit B schreiben, dann klappts auch mit dem Gugl.
Allmächd'nah! Mir Frangn ham allerweil a Broblem mit denne hadde und weiche b und d.
:-)
Mit B kann ich zustimmen: Weidenröschen ist richtig!
oh ja ich hatte mich vertippt - hätte gleich weidenröschen schreiben sollen.
Ganz im Gegenteil! Hätten Sie keinen fränkischen BP-Dreher hingelegt, hätten Sie uns um [...] gebracht!
:-)
den dreher hab ich seldn. aber wenn er sowas auslösd da gänn

kommentieren

Ein Hauswurz auf 2800 Metern Höhe. Nicht mit Hauswutz verwechseln.

schönes Standortfoto
w o w!

kommentieren
ältere bilder >>